0201

Weihnachtsmusical in Staaken - das bedeutete am dritten Adventwochenende leuchtende Kinderaugen, glockenklare Stimmen und angespannte Eltern in einer eigentümlich fröhlich-besinnlichen Atmosphäre. Das Schaf Lenny begab sich mit seiner Herde auf Schatzsuche und fand ihn in dem Kind in der Krippe im Stall von Bethlehem. Von ihm geht etwas Besonderes aus. "Der Friede in mir verändert mein Herz" erlebten die Kinder vor der Krippe zum Schluss des Musicals und trafen damit den richtigen Ton von Weihnachten, den Pastorin Yvonne Ortmann in ihren kurzen anschaulichen Andacht weiter zum Klingen brachte. Wo Jesus in das Herz eines Menschen hineinkommt, zieht auch Friede mit ein. Leid, Angst und Traurigkeit behalten nicht das letzte Wort. Zurecht war der Applaus groß und anhaltend. Die Kinder und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren klasse! Großer Respekt und Dank! Es weihnachtet immer mehr...

Christoph Stiba

Social Share:

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Oncken Verlag in vorläufiger Insolvenz

Christoph Stiba hob die engen Beziehungen der Baptisten zum Verlag hervor. Nach Angaben von Silke Tosch arbeite man daran, die Weiterführung wesentlicher Geschäftsbereiche zu sichern..

09.01.2020

Hände und Füße Jesu sein

Dr. Alia Abboud ist Direktorin für Entwicklung und Zusammenarbeit der Lebanese Society for Educational & Social Development (LSESD).

09.01.2020